Mottura vini del Salento
LanguageITENDERU

Rosé

Rosé

Rosé Spumante

Wird auf der salentinischen Halbinsel auf kalk- und mergelhaltigen Böden in Drahtzaunerziehung angebaut. Der Wein wird durch die unverschnittene Weinbereitung der Rebsorte Negroamaro erhalten, die Lese erfolgt ab Mitte September von Hand, wobei nur richtig reife Trauben ausgesucht werden. Weinbereitung mit traditioneller, 6-stündiger Mazeration, natürliche Dekantierung und Vergärung des Mosts von 10-12 Tagen bei kontrollierter Temperatur von 15-16°C. Wiederaufnahme der Neuvergärung des Basismosts in 50-Liter-Autoklaven, Verperlung über 90 Tage bei niedriger Temperatur. Das Produkt wird kalt stabilisiert und steril abgefüllt. Kirschrosa Farbe, ein intensives Aroma von Kirsche, Sauerkirsche und Himbeere und ein lebhafter, körperreicher und fruchtiger Geschmack